Caniviton Advanced

Caniviton Advanced

Diät- Ergänzungsfuttermittel  für Hunde zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis - Schmackhafte Kauleckerbissen ( Chews)​

Eigenschaften
Caniviton Advanced ist ein Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis - optimale Ergebnisse werden erzielt, wenn Caniviton Advanced zusammen mit einem Alleinfuttermittel gefüttert wird, das den gleichen besonderen Ernährungszweck erfüllt.
 
Caniviton Advanced enthält UC-II®, undenaturiertes Typ II Kollagen. Typ II Kollagen ist ein wichtiger Knorpelbestandteil. Das Produkt enthält weiterhin Omega- 3-Fettsäuren zur Unterstützung gesunder Gelenke und Vitamin E, das für seine anti-oxidativen Eigenschaften bekannt ist.
 
Die schmackhaften Kauleckerbissen ermöglichen eine einfache Verabreichung einmal täglich. (UC-II® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Interhealth N.I.)
 
Handelsformen: 
Packung mit 30 Chews (270 g)
 
Stand der Information: 
Oktober 2013

Caniviton erhalten Sie bei Ihrem Tierarzt oder Sie können 
CANIVITON Advanced JETZT HIER DIREKT BESTELLEN ► 
Zusammensetzung
Hafermehl, Roggenmehl, Bierhefe, Haferflocken, Glycerin, Hühnerleberpulver, Leinöl, Rohlecithin,Kollagen (nicht denaturiertes Typ II Hühner-Kollagen – 1,47%), Fischöl (Quelle für EPA), Maltodextrin, Pektin, Calciumsulfat-Dihydrat, Sojaöl.
 
Zusatzstoffe/kg
Emulgatoren, Stabilisatoren, Verdickungs- und Geliermittel: Akaziengummi (Gummi arabicum) E414 50010 mg, Natriumalginat E401 250 mg; Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamine und Provitamine: Vitamin E/ all rac alpha Tocopherylacetat (3a700) 7000 IE; Konservierende Stoffe, Bindemittel, Fließhilfsstoffe und Gerinnungshilfsstoffe; Aromastoffe.
 
Analytische Bestandteile
Feuchtigkeit 16,26%, Rohprotein 14,59%, Rohöle und-fette 11,11%, Rohasche 4,19%, Rohfaser 1,64%
 
Pro Chew
Gesamtmenge Omega-3-Fettsäuren 100 mg. Gesamtmenge Eicosapentaensäure (EPA) 11 mg, Gesamtmenge Vitamin E 21 IE. Nettogewicht pro Chew 3 g.
Hunde jeglichen Gewichts erhalten 1 Chew täglich.
Zunächst bis zu 3 Monaten.
Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
 
Die Chews können direkt verabreicht werden oder mit Futter gemischt werden.
Das Produkt sollte entsprechend der Fütterungsempfehlungen verabreicht werden.
Wasser sollte stets in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.
Vétoquinol Österreich GmbH
Zehetnergasse 24
1140 Wien